Hyæna

Through the darkness of future past

Terminal-Notizen: Dateien, Ordnergrößen


Mal wieder eine Notiz an mich, dieses mal geht es um das Finden von Dateien und der Anzeige von Ordnergrößen.

Mit diesem Befehl findet man alle Dateien mit der Dateiendung .mov:

$ find -iname "*.mov"

Gesucht wird standardmäßig im Ordner, in dem man sich aktuell befindet; der Parameter -iname gibt an, daß die Suche Groß- und Kleinschreibung nicht beachtet werden soll. Es werden also auch Dateien mit der Endung „.MOV“ gefunden.

Jetzt kommen wir zum Zählen von Dateien:

$ find . -type f | wc -l

Mit diesem Befehl wird die Anzahl aller Dateien im aktuellen Ordner angezeigt.

Zum Abschluß noch ein Befehl zum Anzeigen der Ordnergrößen im aktuellen Ordner (also der Unterordner in diesem):

$ du -sh */

Der Parameter -h gibt an, daß die Ausgabe „human-readable“ sein soll, der Parameter -s bedeutet, daß nur die oberste Ebene angezeigt wird.



Ähnliche Artikel